Freie Stellen:

Die reisende werkschule scholen e.V. ist seit 40 Jahren als anerkannter freier Träger in der Kinder- und Jugendhilfe tätig.


Angebot 1:

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Pädagogische Fachkräfte für Schulbegleitung nach §35a

15 – 35 Wochenstunden

Es geht um die ganzheitliche Begleitung von Schüler*innen mit seelischen, emotionalen und sozialen Beeinträchtigungen oder Entwicklungsverzögerungen im Schulalltag und im Unterricht.

Ihr Profil … Sie haben

  • Erfahrungen mit Kindern und Jugendlichen mit besonderem Unterstützungsbedarf
  • Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit
  • Belastbarkeit, eine gute Portion Humor und Freude an kreativen Lösungen
  • Ausgeprägte Kooperations- und Kommunikationseigenschaften, Teamfähigkeit
  • Kenntnisse über die Institution Schule

 

Ihre Aufgaben

  • Pädagogische Begleitung der Schüler im Unterricht
  • Hilfe und Unterstützung bei der Bewältigung des Schulalltages, Hilfe bei Problemen und
  • Krisen und die Begleitung auf Schulausflüge und Klassenfahrten
  • Zusammenarbeit mit Eltern, Lehrkräften, Mitschülern und weiteren Partner*innen
  • Regelmäßige Teilnahme an Teamsitzungen
  • Erstellung von Berichten und Falldokumentation
  • Beteiligung an Hilfeplangesprächen

 

Wir bieten

  • Familienfreundliche Arbeitszeiten, in der Regel vormittags (frei während der Schulferien)
  • Eine angemessene Vergütung nach TV-L
  • Fachberatung/Fortbildungen
  • lebendige Teams
  • Ein herausforderndes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bevorzugt per E-Mail an uns schicken

reisende werkschule scholen e.V.

eike.schubert@rws-ergaenzungsschule.de

Humboldtstraße 30/32, 28203 Bremen

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Eike Schubert 0152- 59 14 85 10

 

 

Angebot 2:

Wir erweitern derzeit unser Angebot im Sozialraum Twistringen / Bassum. Für das ambulante Angebot mit den Aufgabenfeldern Begleiteter Umgang, Sozialpädagogische Familienhilfe, Präventionsangebote und ambulante Sozialraumarbeit in Kooperation mit unseren Partner Jugendamt Diepholz und der „gemeinschaftspraxis schattensprung“ suchen wir fachliche Verstärkung.
Der Bürostandort ist in der Gemeinde Bassum verortet.

Wir suchen wir für dieses spannende Aufgabenfeld zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Sozialarbeiter*innen bzw. Sozialpädagog*innen


im Umfang von ca. 30 Std./Woche
für den Bereich ambulanter Hilfen zur Erziehung.


Neben der erforderlichen pädagogischen Grundqualifikation erwarten wir:

  • möglichst Erfahrungen in der Familienhilfe
  • gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • ein gutes Organisationsvermögen und Zeitmanagement
  • ein hohes Maß an Flexibilität und Reflektionsfähigkeit
  • die Fähigkeit zum selbstständigen, verantwortungsbewussten Arbeiten und zur Teamarbeit
  • einen eigenen PKW und die Fahrerlaubnis der Klasse B für die flexible Wahrnehmung von Terminen im Sozialraum
  • Kenntnisse und oder Erfahrungen mit dem Lüttringhauskonzept sowie eine systemische Ausbildung wären wünschenswert

Sie erwartet:

  • Eine selbstverantwortliche Tätigkeit
  • Flexible gestaltbare Arbeitszeiten
  • Eine angemessener Entlohnung
  • Eine kompetentes, und lebendiges Team
  • Supervision und Fortbildung
  • Ein engagiertes, lebendiges Team
  • Ein junggebliebener, dynamischer Arbeitgeber


Ihre Bewerbung senden Sie bitte in Form einer PDF oder per Post bis zum 14.05.2021 an:
reisende werkschule scholen e. v.
Evelyn Seyfried
Hauptstr. 21
27251 Scholen

bzw. an

evelyn.seyfried@rws-ergaenzungsschule.de

 

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kompetenzen.